Check-up

Der "Check-up " ​wird ​als Leistung der gesetzlichen Krankenkassen einmalig zwischen dem 18. und 35. Lebensjahr und ab einem Lebensalter von 35 Jahren alle 3 Jahre angeboten. Er beinhaltet u.a.:

  • Eingehendes Gespräch und körperliche Untersuchung
  • Abklärung der Risikofaktoren
  • Kontrolle der Vitalwerte (z.B. Blutdruck, Puls, Gewicht)
  • Blut- und Urindiagnostik, ggf. Stuhluntersuchung
  • ​Bauchaortenaneurysma-Früherkennung ab 65 J
  • Impfberatung

Krebsvorsorge:

  • ​Darmkrebsvorsorge ab 50 J
  • Hautkrebsscreening ab 35 J
  • Krebsvorsorge bei Männern (Prostata, Hoden) ab 45 J
  • Koordination weiterer Vorsorgeuntersuchungen, z.B.  Urologie, Gastroenterologie

Als "Check-up"  bei Privatversicherten führen wir eine standardisierte Untersuchung durch, um Ihr Risikoprofil und Ihre individuellen Bedürfnisse regelmäßig zu erfassen. Erkrankungen des Herzens, der Nieren, der Lunge, Bluthochdruck, Diabetes mellitus oder Krebserkrankungen können frühzeitig erkannt werden.

Wir informieren Sie gerne persönlich über konkrete Leistungen des Vorsorgeprogramms und sinnvolle Ergänzungsdiagnostik.